GRÜNE WÄNDE

Büros, Praxen, Ladengeschäfte oder Salons bieten häufig nicht genügend Fläche für eine spürbare Innenraumbegrünung. Hier stellen wir verschiedene Varianten vor, wie schon auf wenig Bodenfläche eine sehr angenehme Verbesserung des Raumklima erreicht wird. Grüne Wände setzen positive Akzente und verleihen den Räumen einen einzigartigen Charakter. Das lebendige Grün der Pflanzen macht Ihre Räume zu Zonen mit Erholungswert. Raumteiler werden zu Grünanlagen, Besprechungsräume werden zu atmenden Zonen.

MOBILE GRÜNE WÄNDE

Die konsequente Weiterentwicklung der grünen Wände für flexibleren Einsatz. Mobile Vertikalbegrünungen sind Plattensysteme mit immergrünen Pflanzen die passgenau für jedes Projekt auf die benötigte Größe gefertigt werden können. Damit bieten wir Ihnen die nahtlose Integration in Ihre Bürobereiche. Die verschiedenen vertikalen Begrünungsmöglichkeiten wurden konsequent in Technik und Funktion verfeinert. Die Raumteiler sind aus Kunststoff in verschiedenen Farben erhältlich, das Standardmodul ist 90x40x170 cm, andere Maße realisierbar.

LIVE PICTURES

LivePicture sind lebende Pflanzenbilder, die jedem Wohn- und Arbeitsumfeld zu einem platzsparenden und zugleich grünem Ambiente verhelfen.

MOOSWÄNDE 100% Natur − Null Pflege

Mooswände sind begrünte Wände und Bilder hergestellt aus echtem pflegefreien Moos. Die Mooswände haben alle positiven Eigenschaften der vertikalen Begrünung und sind komplett Pflege-frei. Das Moos wird speziell auf Freiflächen eigens für die Produktion von Moosplatten angebaut. Nach der Ernte wird das Moos vorsichtig von Schmutz und Erde befreit und gereinigt. Nun kann das gewaschene Moos mit natürlichen Farben gefärbt und in einem speziellen Verfahren konserviert werden. So bleibt das Moos weich und elastisch. “Röschen” für “Röschen” wird das grüne Moos eng nebeneinander gesetzt und die Wurzeln sorgfältig auf dem Trägermaterial befestigt. Alles manuell, filigran und von Hand gefertigt. Von einer Manufaktur, die ihre Moosprodukte in Deutschland produziert.

Textausschnitte und Titelbild wurden uns von unserem Netzwerkpartner Element Green zur Verfügung gestellt.