(GMH/FvRH) Bei der Einrichtung von Büroräumen werden für Möbelsysteme und Beleuchtung Konzepte vom Fachmann erstellt, um allen Mitarbeitern einen individuellen Arbeitsplatz zu bieten. Perfekte Raumbegrünung für Büroräume schafft darüber hinaus nicht nur ein abwechslungsreiches Umfeld, sondern wirkt sich auf Raumklima, Konzentration und Wohlbefinden der Mitarbeiter aus.

Einrichtungskonzepte vom Fachmann für Raumbegrünung

Zuerst ziehen Schränke, Schreibtisch, Bürostuhl und Lampen ins Büro ein. Zu modernen Einrichtungen, in denen Besprechungen stattfinden, oder Kunden empfangen werden, sind dekorative Accessoires heute ein Muss. Auch wenn dann schon alles perfekt scheint, so erhalten die Räume erst durch Bepflanzungen ihren ganz individuellen Charakter.
Ähnlich wie bei Einrichtungskonzepten erstellt ein Fachmann für Raumbegrünungen ein maßgeschneidertes Begrünungskonzept. Diese Pflanzen werden nach den jeweiligen Gegebenheiten am Standort ausgewählt und aufgestellt. Für ein erfolgreiches Konzept sind Raumtemperatur, Lichtverhältnisse, aber auch Raumgröße und -nutzung von Bedeutung. Individuelle Wünsche des Unternehmers fließen dann bei der Auswahl der Pflanzen, aber auch bei Gefäßen – wie beispielsweise dekorativen XL-Gefäßen – mit ein.

Regelmäßig fachmännische Pflege

Ein harmonisches Gesamtbild mit Pflanzen schafft nicht nur ein abwechslungsreiches, stressminderndes Umfeld, sondern sorgt für ein gutes Klima in den Räumen. Pflanzen schlucken Schall und erhöhen die Luftfeuchtigkeit im Büro. Besonders in den Wintermonaten bei Heizungsluft lassen sich Erkältungskrankheiten und Kopfschmerzen der Mitarbeiter minimieren. Allerdings benötigen die Pflanzen regelmäßig fachmännische Pflege, das ist gerade in der lichtreduzierten Jahreszeit besonders wichtig. Die erforderlichen Arbeiten, wie beispielsweise Pflegeintervalle, werden von den Begrünungsexperten in einem Servicevertrag festgehalten. Damit ist stets für ein gepflegtes Ambiente gesorgt. Nutzen Sie direkt die Beratungskompetenz eines Fachbetriebes vor Ort.

Vertikale Pflanzenwände und mobile Raumteiler

Zu wenig Platz kann in manchen Büroräumen zum Problem werden, wenn nicht nur eine kleine Grünpflanzen auf dem Schreibtisch stehen soll. Maßgeschneiderte Konzepte bieten durchaus Möglichkeiten beispielsweise mit vertikalen Pflanzenwänden, mobilen Raumteilern mit Pflanzen oder sogar individuell angepassten Pflanzgefäßen auf Aktenschränken. Der Begrünungsexperte bietet individuelle Lösungen für Raumbegrünungen für Büroräume passend zum jeweiligen Standort.

Der Artikel wurde uns vom Grünen Medienhaus, einer Abteilung der Förderungsgesellschaft Gartenbau mbH, zur Verfügung gestellt.