loader image
Arbeitsbereiche optisch und funktionell durch Begrünungen gestalten
Arbeitsbereiche optisch und funktionell durch Begrünungen gestalten
Arbeitsbereiche optisch und funktionell durch Begrünungen gestalten
Arbeitsbereiche optisch und funktionell durch Begrünungen gestalten
Arbeitsbereiche optisch und funktionell durch Begrünungen gestalten
Arbeitsbereiche optisch und funktionell durch Begrünungen gestalten

ARBEITSBEREICHE OPTISCH UND FUNKTIONELL MIT BEGRÜNUNGEN GESTALTEN

Die Spezialisten für Büro- und Arbeitswelten in Berlin, das Unternehmen designfunktion hat mit unserer Unterstützung Hand angelegt und die Büroräume einer Berliner Agentur (für emphatische Kommunikation) umgestaltet. Wir übernahmen natürlich die Begrünung dafür.

Drei Bereiche des Unternehmens sollten klar optisch und funktionell gegliedert werden: ein großer Open Space, eine Warte- und Empfangszone und ein Kommunikationsbereich. Mit unserem Konzept für die Begrünungen – eine Mischung aus pflegeleichten Büropflanzen und Kunstpflanzen – setzten wir gezielt Akzente, gestalteten grüne Rückzugsbereiche und formten eine tropische Welt.

Im Bereich „Open Space“ verdichteten wir die Begrünung um ein Sofa und schufen so einen kleinen grünen Rückzugsort mitten im Raum. Dazu kamen u.a. eine Schefflera ’Amate‘ und die mittlerweile selten zu sehende Radermachera in weißen Gefäßen zum Einsatz.

Die Empfangs- und Wartezone der Berliner Agentur hat eine besondere Lichtsituation: es gibt kaum Tageslicht und nur wenig Platz für Pflanzen. Daher gestalteten wir diesen Bereich mit einer kleinen Pflanzengruppe aus künstlichen Kakteen in schwarzen Gefäßen.

Besonderes Augenmerk legten wir auf den Kommunikationsbereich. Wir ließen ein „Tropical Island“ mit einem wilden Mix tropischer Pflanzen in erdfarbenen Pflanzschalen entstehen. Hier teilen sich u.a. Monstera deliciosa, Ficus elastica ‘Abidjan‘ und verschiedene Rankpflanzen ein Gefäß.

Drei Bereiche innerhalb eines Unternehmens so unterschiedlich zu gestalten, ist für uns ein spannendes und abwechslungsreiches Pflanzendesignprojekt für Büroräume. Mit Hilfe von Büropflanzen und Kunstpflanzen konnten wir drei völlig unterschiedliche Arbeitsbereiche gliedern und ihnen grünes Leben einhauchen.

Weitere Projekte

Fa-moos

Fa-moos

Fa-moosRaumgestaltung und Aktustik mit Moos und KunstpflanzenNachdem wir ein sehr schönes Büro mit lebenden Pflanzen ausgestattet hatten, entstand die Idee, für die Raumgestaltung und Akustik mit Moos und Kunstpflanzen zu arbeiten. Wir entwickelten verschiedene...

Insektenfreundlicher Kräuter- und Naschgarten

Insektenfreundlicher Kräuter- und Naschgarten

Insektenfreundlicher Kräuter- und Naschgartenunkompliziert und liebenswert, gestaltet von BUCHHOLZBERLIN und Peter Heimer, bepflanzt von P2 Objekt Grün Insektenfreundliche Zwergsträucher und Blütenstauden mit Blütezeiten von Frühjahr bis Herbst ohne Pause....

Schilf am See

Schilf am See

Schilf am SeeDracaena surculosa ähnelt Schilf, Gras oder Bambus Eine Reling ermöglicht den Blick durch den Wintergarten auf den See. Entlang dieser "Kante" haben wir Kästen mit Dracaena surculosa platziert. Diese Drachenbaumart ähnelt Gras, Schilf oder Bambus, ist...