Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln

Nach dem ich schon viele Jahre die leere, lichtdurchflutete Lobby eines Bürohauses beobachtet hatte, bot sich nun endlich die Gelegenheit, diesen Raum mit Grün zu füllen.

Da größtmögliche Flexibilität und die Anpassung an ein eventuell noch geplantes Café oder Bistro gewünscht war, schufen wir zwei grüne Inseln. Jede Einzelpflanze kann einfach verrückt werden. Die passenden Hocker zu den Gefäßen wurden nicht beauftragt. Ein großer Afrocarpus und ein Ficus lyrata prägen die Silhouette der Inseln.

Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln

Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln                Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln

Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln

Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln                Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln

Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln

Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln                Gestaltung Eingangsbereich Bürokomplex mit grünen Inseln

 

Das Konzept der Pflanzengestaltung im Bürokomplex

Grüne Inseln mit Sitzgelegenheit zum Verweilen im sonnendurchfluteten Bereich des Foyers

Das Vorbild: eine grüne Insel

– Durch Pflanzen in Einzelgefäßen entsteht eine größtmögliche Flexibilität, alle Gefäße sind mit wenig Aufwand verstellbar
– Die Idee ist skalierbar, wir stellen uns bis zu drei verschieden große Inseln vor
– Die Gestaltung entspricht dem Grundsatz des “Biophilic Design” in dem es größtmöglichen Bezug zur Natur nimmt um positiv auf uns Menschen wirken

Entwurf Pflanzen Insel